PKW Anhänger
Informationen






Al-Ko Anhänger Bremsen zerlegen

Informationen und Bilder aus den Unterlagen der Firma Al-Ko - Alois Kober GmbH

Alko Radbremse zerlegen

Ersatzteile für Al-Ko Radbremsen im www.anhaengerteileshop.de kaufen
1.
Bremsbackenhaltefeder (1) zum Bremsschild drücken. Durch den Druck auf die Bremsbackenhaltefeder wird das Abdeckblech (2) auf der Außenseite des Bremsschildes frei.

2.
Abdeckblech entnehmen.

3.
Vorgang am zweiten Bremsbacken wiederholen.
Alko Bremsbacken ausbauen
Beide Bremsbacken (3) am Nachstellgehäuse
nach außen spreizen, und aus den Kerben (4)
ausrasten.
Alko Bremsbacken ausbauen
Bremsbacken mit Spreizhebel und Rückholfeder
(5) abheben.
Alko Bremsenausbau
Bremsbacken durch Aushängen von Zugfeder
(6) und Spreizhebel trennen.
Alko Bremsbacken trennen
Nachstellvorrichtung (7) aus dem Nachstellgehäuse herausziehen. Alko Nachsteller demontieren
Splint (8) des Lagerbolzens der Rückmatik auf
der Außenseite des Bremsschilds zusammendrücken und entnehmen.
Alko Rückmatic ausbauen
Lagerbolzen (9) der Rückmatik nach innen
herausziehen.
Alko Rückmatik Bolzen entfernen
Bei der Radbremse 1636 G ist der Lagerbolzen der Rückmatik vernietet.
--Lagerbolzen (10) mit einem Durchschlag
  nach innen herausschlagen.
Alko Rückmatic Bolzen 1636G
Rückmatikhebel (11) und Zugfeder (12) herausnehmen. Rückmatic Hebel Alko ausbauen
zu
Alko Radbremse zusammenbauen
Ersatzteile für Al-Ko Radbremsen im www.anhaengerteileshop.de kaufen
..